Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe
 


A történet

2008.01.01
Ausschnitt aus Folge 1

Folge 1: Wer ist Naruto?

(engl. Enter: Naruto Uzumaki!)
Naruto, ein Waisenjunge aus dem Dorf, trägt ohne es zu wissen, ein schreckliches Geheimnis buchstäblich in sich - nämlich den Geist des neunschwänzigen Fuchses, der Unheil bringen soll. Alle im Dorf wissen davon, nur Naruto nicht, und so wird er von den meisten gemieden, ohne zu verstehen, warum. Er möche unbedingt ein Ninja werden, doch er ist schon zweimal bei der Abschlussprüfung der Akademie durchgefallen - und auch diesmal schafft er es nicht. Sein Lehrer Iruka ist enttäuscht. Nur Sensei Mizuki scheint Verständnis für den Jungen zu haben und verrät ihm ein Geheimnis: Wenn er eine alte Schriftrolle aus dem Dorf stiehlt und ein der daran beschriebenes Jutsu lernt, wird er als Ninja anerkannt. Naruto weiß nicht, dass Mizuki ihn nur dazu benutzt, an die Rolle heranzukommen, doch Iruka kann gerade noch das Schlimmste verhindern und - Naruto kann endlich beweisen, dass er das Zeug zu einem Ninja hat.
Ausschnitt aus Folge 2

Folge 2: Der ehrenwerte Enkel

(engl. My Name Is Konohamaru!)
Naruto hat erfolgreich das erste Level der Ninja-Prüfung bestanden und soll nun einen entsprechenden Ausweis erhalten. Natürlich macht er wieder ein bisschen Ärger, indem er ein völlig punkiges Foto von sich für den Ausweis abgibt. Doch mitten in die hitzige Diskussion darüber platzt der "ehrenwerte Enkel" des Hokage und versucht Naruto mit einem Blitzangriff außer Gefecht zu setzen - was dem Knirps natürlich nicht gelingt - und das wiederum beeindruckt ihn so dermaßen, dass er sich entschließt, Naruto zu seinem Lehrer zu machen. Naruto ist von der Idee anfänglich nicht so begeistert, doch dann treibt er sich ständig mit dem Kleinen herum. Der hat nichts Besseres zu tun, als den Kleinen erstmal das "Sexy Jutsu" beizubringen… und das mit Erfolg.
Ausschnitt aus Folge 3

Folge 3: Neue Teams, alte Feinde

(engl. Sasuke and Sakura: Friends or Foes?)
Für Naruto beginnt nun "der Ernst des Lebens". Er hat die Grundausbildung zum Ninja geschafft und besucht ab sofort den Unterricht für die Fortgeschrittenen. Er schwärmt nach wie vor für Sakura und die wiederum für Sasuke. Die Klasse wird in Teams aufgeteilt und Naruto, Sakura und Saskue sind zusammen in einem Team. Zwischen Naruto und Saskue kommt es zum Streit und Naruto wendet wieder das Jutsu an, die Gestalt eines anderen annehmen zu können - in diesem Fall die von Sasuke. Und so trifft er auf Sakura, die ihm erzählt, wie nervig und doof sie Naruto findet - was Naruto in Gestalt von Sasuke natürlich ziemlich trifft. Gern würde er sich mit Sasuke messen, aber leider plagt ihn an diesem Tag wieder einmal fürchterliches Bauchweh, weshalb er die meiste Zeit auf der Toilette verbringt. Das ist eine ziemlich peinliche Sache für einen großen Ninjakämpfer…
Ausschnitt aus Folge 4

Folge 4: Kakashis großer Bluff

(engl. Pass or Fail: Survival Test)
Naruto, Sakura und Sasuke warten auf ihren neuen Lehrer, der zu spät zum Unterricht kommt. Naruto spielt ihm "zur Strafe" einen Streich - doch schon bald wird sich herausstellen, dass der neue Lehrer Sensei Kakashi mit allen Wassern gewaschen ist. Er trickst sie aus, wo es nur geht und ohne es zu merken lernen die Drei dabei eine ganze Menge - vor allem Naruto, der große Töne spuckt und von Kakashi ziemlich blamiert wird…
Ausschnitt aus Folge 5

Folge 5: Wo ist euer Teamgeist?

(engl. You Failed! Kakashi's Final Decision)
Sensei Kakashi trainiert Team 7, also Naruto, Sasuke und Sakura, doch irgendwie läuft das Training nicht so, wie Kakashi es sich erhofft hat. Die Ninjas tappen in jede Falle und von Teamgeist keine Spur. Also lässt er sie alle durchfallen, weil sie eine Aufgabe nicht erfüllt haben, nämlich ihm zwei Glöckchen abzujagen. Langsam aber sicher begreifen die drei, worum es Kakashi geht und fangen an, sich als Team zu verstehen und an einem Strang zu ziehen.
Ausschnitt aus Folge 6

Folge 6: Gefährliche Mission! Die Reise ins Reich der Wellen

(engl. A Dangerous Mission! Journey to the Land of Waves!)
Der Hokage schickt Kakashi mit Naruto, Sasuke und Sakura auf eine Mission. Sie sollen den Brückenbauer Tazuna begleiten, der in das Reich der Wellen zurückgebracht werden möchte. Naruto ist begeistert: Endlich mal wird er für eine richtige Mission ausgewählt. Doch die Aufgabe ist schwieriger als erwartet, denn plötzlich werden sie von zwei mächtigen Ninjas angegriffen. Kakashi gelingt es, die Angreifer zu besiegen. Doch dann knöpft er sich ihren Auftraggeber Tazuna vor, der ihnen verschwiegen hatte, dass es sich um eine äußerst gefährliche Mission handelt. Und es scheint noch jemand hinter Team 7 her zu sein…
Ausschnitt aus Folge 7

Folge 7: Geheimnisse hinter dem Nebel

(engl. The Assassin of the Mist!)
Kakashi und sein Team versuchen, den Brückenbauer Tazuna möglichst unbemerkt in das Reich der Wellen zu bringen. Endlich rückt der alte Mann auch damit raus, warum sie auf ihrem Weg von Ninjas angegriffen worden sind. Ein Industriemagnat namens Gato hat im Reich der Wellen die Kontrolle über die gesamte Schifffahrt an sich gerissen. Tazuna hat damit begonnen, eine Brücke zu bauen, um eine Verbindung zum Festland herzustellen - das würde Gato Vorherrschaft beenden. Darum versucht er, den Brückenbau mit allen Mitteln zu verhindern. Und prompt bekommt das Team es auch mit dem größten Ninja-Gangster zu tun - Zabuza. Kakashi muss gegen ihn antreten…
Ausschnitt aus Folge 8

Folge 8: Gefangen im Wasser!

(engl. The Oath of Pain)
Naruto und sein Team sind immer noch im Reich der Nebel und versuchen, den Brückenbauer Tazuna vor dem Dämon Zabuza zu beschützen. Doch der ist stark und verfügt über außergewöhnliche Fähigkeiten, so dass es ihm sogar gelingt, Kakashi außer Gefecht zu setzen. Nun sind die GeNin dran, sich etwas einfallen zu lassen. Kakashi möchte, dass sie fliehen und ihn zurücklassen, doch das kommt für Naruto natürlich nicht in Frage…
Ausschnitt aus Folge 9

Folge 9: Kakashi, der Krieger des Sharingan

(engl. Kakashi: Sharingan Warrior!)
Der Dämon Zabuza macht dem Team richtig zu schaffen, doch Naruto gelingt es durch einen schlauen Plan, ihn zumindest so abzulenken, dass er nicht mehr seine ganze Kraft auf die Aufrechterhaltung des Wassergefängnisses, in dem Kakashi festsitzt, richten kann. Kakashi gelingt es, sich zu befreien, er tritt gegen Zabuza an. Doch plötzlich erscheint ein unbekannter Ninja… Naruto ist eifersüchtig. Wie kann es sein, dass dieser Junge, der nicht größer ist als er, mit so einem Dämon fertig wird?
Ausschnitt aus Folge 10

Folge 10: Die Ruhe vor dem Sturm

(engl. The Forest of Chakra)
Kakashi hat sein Sharingan im Kampf gegen Zabuza sehr verausgabt und muss sich bei Tazuna nun erst einmal ausruhen. Das hindert ihn nicht daran, sein Team zu trainieren - und die nicht daran, seine Anweisungen blöd zu finden. Was soll es schon bringen, einen Baum hochzuklettern? Tja, wenn man die Hände dafür nicht benutzen soll, sieht das mit dem Schwierigkeitsgrad schon anders aus. Das Team lernt eine Menge über Chakra und die Konzentration von Energien… und da Gato ihnen bereits auf der Spur ist, werden sie dieses Wissen wohl bald auch brauchen…
Ausschnitt aus Folge 11

Folge 11: Das Land, in dem einst ein Held lebte

(engl. The Land where a Hero once lived)
Naruto und sein Team sind bei Tazuna zu Hause angekommen und der Brückenbauer kann seine Arbeit fortsetzen. Doch seine Leute haben Angst, da Gato das Land kontrolliert und den Brückenbau immer noch mit allen Mitteln verhindern will.
Ausschnitt aus Folge 12

Folge 12: Das Mädchen, das ein Junge ist

(engl. Battle on the Bridge! Zabuza returns!)
Naruto verbringt sehr viel Zeit im Wald, weil er immer noch lernen muss, sein Chakra so zu konzentrieren, dass er nur mit den Füßen einen Baum raufklettern kann, ohne die Hände zu Hilfe nehmen zu müssen.
Ausschnitt aus Folge 13

Folge 13: Alles eine Frage der Schnelligkeit!

(engl. Haku's Secret Jutsu: Crystal Ice Mirrors)
Zabuza versucht, den Kampf gegen Kakashi und dessen Team mit unlauteren Mitteln zu gewinnen, indem er Waraji und Zouri zu Tazunas Haus schickt, um Tsunami zu entführen. Inari steht tatenlos daneben, denn er hat Angst. Doch dann erinnert er sich daran, dass Naruto ihn schon mal Feigling genannt hat und er greift die beiden an.
Ausschnitt aus Folge 14

Folge 14: Wieder übers Ziel hinausgeschossen!

(engl. The Number one hyperactive, Knucklehead Ninja joins the Fight!)
Noch immer steht Kakashis Team Zabuza und Haku im Kampf auf der Brücke gegenüber. Doch die beiden sind nicht leicht zu besiegen, denn es stellt sich heraus, dass Haku über eine besondere Fähigkeit verfügt, die nur innerhalb seines Clans vererbt wird. Und das wiederum heißt, dass Kakashi sie nicht kopieren kann, was die Chancen des Teams nicht gerade verbessert - genau so wenig wie Narutos Alleingänge, die zwar ziemlich spektakulär, aber nicht besonders durchdacht sind…
Ausschnitt aus Folge 15

Folge 15: Ein verzweifelter Versuch!

(engl. Zero Visibility: The Sharingan Shatters)
Die Situation ist nach wie vor sehr gespannt. Naruto und Sasuke suchen immer noch einen Weg, Haku zu besiegen. Sie werden zwar von Sakura "angefeuert", aber Kakashi hat die Situation erkannt: Haku ist nicht so einfach zu schlagen. Er selbst möchte den beiden Jungen gerne helfen, aber dann bestünde die Gefahr, dass Zabuza den Brückenbauer Tazuna in die Hände bekommt, und die so wichtige Brücke nicht gebaut werden kann. Er muss also sehr behutsam vorgehen. Zabuza ist sicher, in Haku einen treuen Diener und einen besonderen Schutz zu haben und er erzählt Kakashi auch stolz, warum. Naruto und Sasuke bekommen davon natürlich nichts mit. Sie versuchen, Haku mit verschiedenen Jutsus abzulenken, aber ihr Gegner weiß darauf zunächst einmal eine Antwort. Als Sasuke allerdings das Jutsu der flammenden Feuerkugel anwendet, ist Haku zumindest sehr überrascht. Zabuza glaubt, ein Mittel gefunden zu haben, Kakashis Sharingan auszuschalten. Die Gefahr für Kakashi, Sakura, Tazuna, Naruto und Sasuke ist noch nicht gebannt.
Ausschnitt aus Folge 16

Folge 16: Ungeahnte Kräfte

(engl. The Broken Seal)
Der Schrei eines Mädchens ist zu hören, und Sasuke ist sicher, dass es Sakura war. Naruto ist noch sehr benommen vom Kampf mit Haku, aber er und Sasuke müssen zusammenarbeiten, wenn sie Sakura helfen wollen. Haku ist allerdings nicht so einfach zu besiegen, auch wenn es manchmal so scheint. Erst hält er die Jungs mit Nadeln in Schach. Dann ist er plötzlich verschwunden, taucht aber schnell wieder auf. Wie hat er das gemacht? Sasuke versucht, mit dem Sharingan eine Wende herbeizuführen. Aber er hat zu viel Chakra aufbringen müssen und seine Kräfte lassen langsam erschreckend nach. Er ist am Ende. Auch Naruto ist erschöpft. Kakashi hat es bisher nicht geschafft, Zabuza zu besiegen, möchte aber seinen Schützlingen unbedingt zu Hilfe eilen. Für einen Moment kann er seinen Widersacher ablenken und an ihm vorbeiziehen. Er muss aber nicht mehr eingreifen, denn Naruto ist plötzlich wie verwandelt. Ist das Siegel zerbrochen, durch das der neunschwänzige Fuchs in seinem Körper festgehalten wird? Kann er jetzt mit den ungeheuren Kräften, die dadurch frei werden, seinen Teamkameraden helfen?
Ausschnitt aus Folge 17

Folge 17: Versteckter Ehrgeiz

(engl. White Past: Hidden Ambition)
Haku wird von Narutos vehementem Angriff - verursacht durch eine kleine Menge Chakra des neunschwänzigen Fuchses - völlig überrascht und kann dem nichts entgegensetzen. Zum ersten Mal hat er das Gefühl, versagt zu haben, und seinem Herren nicht dienen zu können. Aber er gibt nicht auf und provoziert Naruto, damit er vielleicht einen Fehler macht. Als das nicht hilft, versucht er es mit der "Mitleids-Tour". Er erzählt Naruto von seiner schweren Kindheit, und so ganz nebenbei lässt er einfließen, dass auch er das Kekkei Genkai in sich hat. Zabuza, der ihn ansprach, als er einsam am Straßenrand saß, habe ihm gleich das Gefühl gegeben, wichtig zu sein. Kakashi erfährt von Zabuza allerdings, dass dieser Haku als "Werkzeug" benutzt. Er hat inzwischen auch mitbekommen, was mit Naruto passiert ist und fordert Zabuza zum alles entscheidenden Kampf heraus. Aber der Nebel behindert ihn in seinen Aktionen. Da hat er die rettende Idee, er benutzt das Jutsu des vertrauten Geistes, das heißt, er setzt Ninja-Hunde ein, die mit ihrem Geruchssinn trotz des Nebels die Position des Gegners anzeigen. Zudem wirken sie sehr bedrohlich, was Zabuza sehr beschäftigt. Und dann hat Kakashi das entscheidende Jutsu parat, das flammende Schwert.
Ausschnitt aus Folge 18

Folge 18: Der Kampf um die Brücke. Die Entscheidung!

(engl. The Weapons known as Shinobi)
Der Kampf um die Brücke geht in die letzte Phase. Nachdem Haku sich geschlagen gegeben hatte, überrascht er Naruto plötzlich mit einem neuen Angriff, um Zabuza zu Hilfe zu kommen, der wiederum mit Kakashi um die Entscheidung kämpft. Haku wirft sich zwischen die beiden, aber Zabuza muss erkennen, dass er mit der Kraft am Ende ist. Das muss auch Gateau einsehen, der ja mit Zabuzas Hilfe den Brückenbau verhindern wollte. Sakura nimmt diese Gelegenheit wahr und läuft zu Sasuke, der vom Kampf mit Haku geschwächt immer noch wie leblos am Boden liegt. Da werden bei ihr Erinnerungen an die gemeinsame Zeit an der Akademie wach.
Ausschnitt aus Folge 19

Folge 19: Abschied nehmen

(engl. The Demon in the Snow)
Endlich ist der Kampf um die Brücke beendet, denn Gateau feuert Zabuza und da dieser nun nicht mehr in Gateaus Diensten steht, müssen Kakashi und sein Team auch nicht mehr gegen ihn kämpfen – allerdings gegen die Horde Gangster schon, die Gateau stattdessen engagiert hat, doch das ist für Naruto und Kakashi ein Kinderspiel. Sie machen sich auf den Heimweg und alle freuen sich schon darauf, in das Dorf hinter den Blättern zurückkehren zu können.
Ausschnitt aus Folge 20

Folge 20: Eine neue Herausforderung

(engl. A new Capter Begins: The Chunin Exam!)
Voller Tatendrang wacht Naruto auf. Er möchte endlich einmal beweisen, was er wirklich drauf hat. Vor allem, das er besser ist, als sein Teamrivale Sasuke. Die bisherigen Missionen waren seiner Meinung nach zu leicht für ihn. Gesagt, getan. Aber ob er nun in einem Garten Unkraut zupft, oder einen großen Hund ausführt, er bekommt Ärger, der richtig weh tut. Aber schon bald wartet eine sehr große Herausforderung auf ihn und sein Team: Demnächst findet die jährliche ChuNin-Auswahlprüfung statt, und aus allen Ländern kommen Kandidaten, um daran teilzunehmen.
Ausschnitt aus Folge 21

Folge 21: Wer seid Ihr? Alte und neue Rivalen

(engl. Identify yourself: Powerful new Rivals)
Die ChuNin-Auswahlprüfung steht bevor, und es treffen immer mehr Kandidaten ein. Dadurch entsteht natürlich ein großer Konkurrenzkampf, nicht nur unter den Schülern, sondern auch unter den Lehrern, die gerne ihre Schützlinge unter den Prüflingen sehen möchten, auch wenn sie noch nicht so viel Erfahrung haben. Das zeigt sich besonders bei der Auswahl der Kandidaten unter Aufsicht des Hokage. Hier tun sich vor allem Kakashi, Kurenai und Asuma als besonders ehrgeizig hervor. Iruka, der die betroffenen Schüler in deren Anfangsjahr unter seinen Fittichen hatte, ist allerdings strikt dagegen. Der Hokage beendet die Diskussion, indem er eine Art Vorprüfung für die betreffenden Schüler anordnet. Kakashi legt Sakura, Sasuke und Naruto ein Anmeldeformular vor und bittet sie, dieses zu einer bestimmten Zeit abzugeben. Aber bis dahin erleben die drei noch einige unangenehme Situationen, die teilweise Kakashi initiiert hat. Das ist seine Art von "Vorprüfung", die der Hokage vorgeschlagen hatte. Aber auch die Konkurrenz versucht den anderen zu zeigen, dass sie ernst genommen werden möchte.
Ausschnitt aus Folge 22

Folge 22: Rock Lee gegen Sasuke Uchiha

(engl. Chunin Challenge: Rock Lee vs. Sasuke!)
Je näher der Termin für die ChuNin-Auswahlprüfung kommt, desto mehr Kandidaten treffen ein, und desto nervöser werden alle. Denn unter den Neuankömmlingen sind doch einige, denen man nicht unbedingt trauen kann. Sasuke nimmt sich einen von ihnen vor. Es ist Lee, ein Junge, der etwas arrogant wirkt, und der auch gleich andeutet, dass er gerne zeigen möchte, was er drauf hat. Zuerst einmal gesteht er Sakura seine Liebe, die wehrt aber sofort ab. Dieses Liebesgeständnis bringt Naruto auf die Palme und er fordert Lee heraus. Der Kampf währt nur kurz, weil Lee ein verbotenes Jutsu anwendet. Dann kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen Sasuke und Lee, den die Herkunft Sasukes nicht im geringsten interessiert. Es wird mit harten Bandagen gefightet, und auch hier wendet Lee nicht immer legale Mittel an, so dass Sasuke bald am Boden liegt. Aber er gibt nicht auf. Als es immer dramatischer wird, taucht plötzlich Lees Lehrer auf. Er ist entsetzt, dass sein Schüler mit unsauberen Techniken arbeitet, und Lee gibt am Ende klein nach.
Ausschnitt aus Folge 23

Folge 23: Team 7, viel Glück!

(engl. Genin Takedown! All nine Rookies face off!)
Kakashi wünscht seinen drei Schülern für die Auswahlprüfung viel Glück und schickt sie los, um sich mit allen anderen Kandidaten in einem bestimmten Raum einzufinden. Dort trifft die drei der Schlag, denn dort warten nicht nur Anfänger, sondern auch viele Gestalten, denen man nicht unbedingt im Dunkeln begegnen möchte. Da keiner der Anfänger weiß, was auf ihn zukommt, ist jeder auf Informationen angewiesen. Besonders hilfreich sind solche, die von Kandidaten kommen, die sich schon mehrmals an der Prüfung versucht haben. Bei einem von ihnen, Kabuto, holen sich Sasuke, Sakura und Naruto Rat und sie erfahren einiges, was ihnen helfen kann. So meint ein Team, sie müssten mal zeigen, was sie leisten können. Aber Team 7 wurde ja gewarnt und kann sich darauf einstellen.
Ausschnitt aus Folge 24

Folge 24: Kräfte sammeln! Die ChuNin-Auswahlprüfung beginnt

(engl. Start your Engines: The Chunin Exam begins)
Die ChuNin-Auswahlprüfung beginnt. Der äußerst strenge und finster dreinblickende Prüfer Ibiki gibt gleich, nachdem alle Teilnehmer Platz genommen haben, die noch strengeren Regeln bekannt: Zuerst einmal darf es ohne seine Erlaubnis keine Kämpfe untereinander geben. Dann, wie und wann Punkte vergeben, beziehungsweise abgezogen, und dass jeweils das ganze Team und nicht nur die einzelnen Mitglieder bewertet werden. Das bedeutet, dass auch die anderen nicht bestehen, wenn auch nur einer versagt. Besonders hart empfinden die Teilnehmer, dass man zwei Punkte Abzug bekommt, wenn man mogelt, und beim fünften Mal sogar disqualifiziert wird. Als erstes geht es an die schriftliche Prüfung, ein Schock für viele. Und das ohne Abschreiben? Geht denn das? Die Angst, wegen einer Schummelei durchzufallen ist allerdings bei allen groß, auch bei Naruto, der sogar ein Angebot von Hinata, dies bei ihr zu tun, ablehnt. So versucht ein jeder diesen Test auf seine Weise zu bestehen, aber den anwesenden Wachen entgeht kaum etwas, und so werden schon während der regulären Prüfungszeit einige Teams aussortiert. Team 7 glücklicherweise noch nicht. Aber die letzte Frage ist entscheidend…
Ausschnitt aus Folge 25

Folge 25: Die Zehnte Frage: Alles oder Nichts?

(engl. The tenth Question: All or nothing)
Ibiki, der strenge Prüfer sorgt wieder einmal für Unruhe, als er die letzte Frage ankündigt, und speziell dazu noch neue Regeln, die es in sich haben. Jeder kann zwischen zwei Möglichkeiten entscheiden. Wenn er die Frage nicht beantworten möchte, bekommt er Null Punkte, egal, wie viele er vorher schon hat sammeln können. Das heißt, er ist durchgefallen. Wenn man sich aber der Frage stellt, und sie falsch beantwortet, dann fällt man nicht nur durch, sondern wird für immer von der ChuNin-Auswahlprüfung ausgeschlossen! Aber nicht nur er, sondern das ganze Team. Einige Kandidaten entscheiden sich dafür, aufzugeben. Aber es wollen doch noch einige weitermachen, auch Team 7, und sie warten auf die entscheidende Frage…
Ausschnitt aus Folge 26

Folge 26: Sonderbericht: Live aus dem Wald des Schreckens

(engl. Special Report: Live from the Forest of Death)
Nachdem sich die ChuNin-Prüflinge gerade noch über den bestandenen Test freuen durften, kommt es jetzt knüppeldick. Eine Prüferin namens Anko erscheint, und sie scheint strenger zu sein, als Ibiki Morino. Und das soll schon etwas heißen. Alle Schüler werden auf den Boden der Tatsachen heruntergeholt und müssen erst noch die 2. Prüfungsphase erfolgreich überstehen, um ChuNin zu werden, und die findet im Wald des Schreckens statt. Alle sind sehr gespannt, was sie dort erwartet, aber keiner gibt so recht zu, dass er schon ein bisschen Angst hat. Team 7 hat etwas Ablenkung, denn Konohamaru und seine Freunde kommen, um ein Interview mit Sakura, Naruto und Sasuke zu machen. Und da erfährt man vielleicht doch einige interessante Dinge, die man noch nicht kennt.
Ausschnitt aus Folge 27

Folge 27: Die Prüfung geht weiter!

(engl. The Chunin Exam Stage 2: The Forest of Death)
Noch müssen sich mit Team 7 weitere 26 Teams messen. Jedes Team bekommt eine Schriftrolle – jeweils eine andere und am Ende gilt es, mit zwei Schriftrollen durchs Ziel zu gehen, also einen Turm im Wald des Schreckens zu erreichen. Die Prüfung soll über fünf Tage gehen und allen ist klar, dass nur wenige bestehen werden.
Ausschnitt aus Folge 28

Folge 28: Naruto der Schlangenbeschwörer

(engl. Eat or be eaten: Panic in the Forest)
Die Prüfung im Wald geht weiter und Naruto, Sakura und Sasuke haben es nicht nur mit der Konkurrenz der anderen Teams zu tun, sondern auch die unheimlichen Gras-Ninjas machen ihnen zu schaffen. Sasuke traut niemandem mehr und darum vereinbart er mit Sakura und Naruto ein sehr langes Code-Wort… so lang, dass Naruto es sich nicht merken kann. Und anhand dieser Tatsache entlarvt Sasuke einen Gegner, der in Gestalt von Naruto auftaucht – und Sasuke und Sakura bewegungsunfähig macht. Und von dem echten Naruto ist keine Hilfe zu erwarten…
Ausschnitt aus Folge 29

Folge 29: Narutos Gegenangriff. Gib niemals auf!

(engl. Naruto's Counterattack: Never give in!)
Team 7 befindet sich noch immer im Wald des Schreckens. Naruto ist es gelungen, einer Riesenschlange zu entkommen und als er Sasuke und Sakura endlich wieder findet, stellt er fest, dass die zwei ein noch viel größeres Problem haben. Der Gras-Ninja ist wild entschlossen, ihnen ihre Schriftrolle abzujagen und Sasuke ist wie gelähmt – er kann einfach nichts tun. Naruto versucht natürlich, einzugreifen, aber auch er hat es schwer gegen den Gras-Ninja. Doch dann stachelt etwas Sasukes Ehrgeiz an und sein alter Kampfgeist erwacht…
Ausschnitt aus Folge 30

Folge 30: Das Mal des Fluches

(engl. The Sharingan revived: Dragon Flame Jutsu!)
Der Gras Ninja, mit dem es Naruto und seine Freunde schon eine ganze Weile zu tun haben, fügt Sasuke ein Mal am Hals zu, woraufhin er bewusstlos wird. Da der Gras-Ninja vorher schon Naruto außer Gefecht gesetzt hat, muss Sakura jetzt allein die Verantwortung für die Geschehnisse übernehmen – welche auch immer das sein werden, denn offensichtlich trägt der Gras Ninja ein dunkles Geheimnis mit sich, das nur Anko kennt, die ihn verfolgt – doch auch sie scheint gegen diesen mächtigen Dämonen machtlos zu sein…
Ausschnitt aus Folge 31

Folge 31: Der Schwur der buschigen Augenbraue. Ewige Liebe und Schutz!

(engl. Bushy Brow's Pledge: Undying Love and Protection)
Orochimaru hat Naruto und Sasuke außer Gefecht gesetzt, sie sind bewusstlos. Nun trägt Sakura die Verantwortung dafür, dass den beiden nichts passiert und sie fühlt sich damit ziemlich überfordert. Zumal Orochimaru seine Anhänger auf das Team angesetzt hat. Es ist also nur eine Frage der Zeit, wann diese auftauchen werden. Doch Sakuras Verehrer Lee ist auch nicht weit… Ino und ihr Team plagen sich mit anderen Problemen herum, denn die Prüfung geht dem Ende entgegen und sie haben noch nicht allzuviel auf die Reihe gekriegt. Auch Inos neue Pläne, dies zu ändern, scheitern.
Ausschnitt aus Folge 32

Folge 32: Allein gegen alle

(engl. Sakura Blossoms!)
Sakura hat ein echtes Problem, denn sie steht allein drei Gangstern von Orochimaru gegenüber. Naruto und Sasuke sind nach wie vor bewusstlos und so muss Sakura versuchen, allein zurecht zu kommen – etwas, das ihr gar nicht liegt. Sie denkt an ihre Kindheit, während der sie mit Ino noch befreundet war, wie schüchtern sie damals schon war. Als Sakura schon völlig verzweifelt ist, naht doch noch Rettung: Ino und ihr Team haben Sakuras aussichtslosen Kampf aus einem Versteck beobachtet und Ino hat lange gezögert, ihr zu helfen, doch nun stellt sie sich auf Sakuras Seite…
Ausschnitt aus Folge 33

Folge 33: Formation: Ino-Shika-Cho!

(engl. Battle Formation: Ino-Shika-Cho!)
Sakura steht allein im Kampf gegen Dosu und Zaku, doch Ino und ihr Team eilen ihr zu Hilfe - was fürs erste mal nicht allzuviel nützt, doch dann passiert etwas Überraschendes: Der eben noch bewusstlose Sasuke erwacht und zeigt plötzlich eine Stärke, die noch nie jemand an ihm gesehen hat. Nur sein Gegner Dosu begreift sofort, was da abgeht: Das Mal des Fluches, das Orochimaru Sasuke zugefügt hat, macht sich bemerkbar. Sasuke verfügt offenbar über große Kräfte - die Kräfte des Bösen…
Ausschnitt aus Folge 34

Folge 34: Gaaras unglaubliche Kraft

(engl. Akamaru Trembles: Gaara's cruel Strength!)
Ino hat Sakura aus der Patsche geholfen, doch das ändert nichts daran, dass die beiden nach wie vor verfeindet sind. Während sie sich noch von dem Kampf erholen, haben Kiba und sein Team ein ganz anderes Problem, denn sie werden Zeuge, wie Gaara sein Jutsu anwendet - und das bekommt seinen Gegnern so gar nicht. Der Junge scheint soviel Chakra zu haben, dass Kiba, Shino und Hinata Angst bekommen und die Flucht ergreifen.
Ausschnitt aus Folge 35

Folge 35: Das Geheimnis der Schriftrolle: Reinsehen verboten!

(engl. The Scroll's Secret: No Peeking allowed)
Naruto und sein Team sind ziemlich frustriert, denn es sieht nicht so aus, als ob sie die Prüfung bestehen würden. Nach wie vor haben sie keine Himmelsschriftrolle und sie gehen davon aus, dass die anderen Teams bereits auf dem Weg zum Turm sind - wo auch immer dieser Weg ist. Doch dann begegnet ihnen Kabuto, der ihnen klar macht, dass es sinnlos ist, den ganzen Wald nach einer Schriftrolle abzusuchen und sich bereit erklärt, ihnen den Weg zum Turm zu zeigen. Wenn es eine Chance gibt, noch eine Schriftrolle zu bekommen, dann dort…
Ausschnitt aus Folge 36

Folge 36: Wer sind die besseren Doppelgänger?

(engl. Clone vs Clone: Mine are better than yours)
Team 7 und Kabuto sind auf dem Weg zum besagten Turm und stellen fest, dass sie im Kreis gelaufen sein müssen. Zudem sehen sie sich plötzlich mit einigen finsteren Gestalten konfrontiert, die sich ihnen in den Weg stellen und von ihnen die Schriftrollen fordern. Diese Gestalten beherrschen auch ein Jutsu der Doppelgänger und greifen Sakura, Naruto und Sasuke, sowie Kabuto an. Die wissen gar nicht, woher die Angriffe kommen, und wo sich die echten Gegner versteckt halten. Erst als Naruto sein Jutsu der Schattendoppelgänger anwendet, ändert sich die Situation, und Team 7 kann für einen Moment Luft holen und versuchen den Weg zum Turm fortzusetzen.
Ausschnitt aus Folge 37

Folge 37: Freundschaft, ein großes Wort!

(engl. Surviving the Cut: The Rookie Nine together again!)
Während Sakura, Sasuke und Naruto versuchen, den Text auf einer Wandtafel zu lesen und zu verstehen, steht plötzlich Sensei Iruka vor ihnen. Das ist eine Überraschung. Wie ist er in den Raum gekommen, denn eigentlich kommt man nur mit Hilfe der Schriftrolle durch den Eingang. Egal, Iruka verkündet den Dreien, dass sie auch die zweite Prüfung bestanden haben. Wenn auch mit etwas Glück, denn wenn sie ihre Schriftrollen geöffnet hätten, wären sie hart bestraft worden. Nun kann die dritte Prüfung kommen. Bevor es aber damit losgeht, erklärt Meister Hokage den immer noch zahlreich verbliebenen Prüflingen, welchen Sinn eben dieser nächste Test hat. Aber vor allem kommt ein neuer Prüfer, der nicht gerade einen sympathischen Eindruck macht.
Ausschnitt aus Folge 38

Folge 38: Viel zu viele Prüfungsteilnehmer!

(engl. Narrowing the Field: Sudden Death Elemination!)
Die dritte Prüfungsstufe naht. Hayate, der verantwortliche Prüfer, bereitet die immer noch zahlreich verbliebenen Teilnehmer darauf vor, was auf sie zukommt. Er betont ausdrücklich, dass es sich jeder überlegen sollte, ob er nicht doch lieber aufgibt. Aber keiner ist dazu bereit. Auch Sasuke nicht, obwohl er mit dem Mal an seinem Hals immer mehr Probleme hat. Er wird allerdings von Meister Hokage und den Prüfern genau beobachtet. Nur Kabuto erklärt offen, dass er aussteigen will. Welches Spiel spielt er eigentlich? Der nächste Teil der Prüfung macht deutlich, dass man versucht, die Teilnehmerzahl drastisch zu verringern. Es wird jeweils einen Kampf Mann gegen Mann geben, bei dem es natürlich immer nur einen Gewinner gibt. Für den ersten Kampf wird Sasuke ausgelost. Er soll gegen Yoroi Akado antreten, einen zwielichtigen Freund von Orochimaru. Eine große Herausforderung.
Ausschnitt aus Folge 39

Folge 39: Sasuke Uchiha gegen Yoroi Akado - Das Duell

(engl. Bushy Brow's Jealousy: Lions Barrage Unleashed!)
Sasuke Uchiha und Yoroi Akado sind die ersten beiden, die ums Weiterkommen kämpfen müssen. Yoroi ist davon überzeugt, dass Sasuke keine Chance gegen ihn hat, weil das Mal des Fluches an dessen Hals – ein Geschenk von Orochimaru – ihn in seiner Bewegungsfreiheit zu stark einschränken wird. Und so scheint es auch lange. Sasuke geht bis an die Grenzen seiner Möglichkeiten, und seine Teamkollegen müssen das Schlimmste befürchten. Aber im letzten Moment gelingt es ihm, Jutsus anzuwenden, gegen die Yoroi keine Mittel hat. So wird Sasuke zum Gewinner erklärt und zur dritten Prüfung zugelassen. Kakashi, der den Kampf genau beobachtet hat, weiß aber, dass das Mal des Fluches versiegelt werden muss, damit es keine Kontrolle über Sasuke bekommt.
Ausschnitt aus Folge 40

Folge 40: Kakashi und Orochimaru: Von Angesicht zu Angesicht

(engl. Kakashi and Orochimaru: Face-to-Face!)
Der Kampf Shino gegen Zaku nimmt einen dramatischen Verlauf. Shino hat es geschafft, Insekten in Zakus Körper zu dirigieren, die in der Lage sind, dessen Chakra aufzusaugen. Zaku ist plötzlich mit seiner Kraft am Ende, Shino wird zum Sieger erklärt und kommt somit ins Finale. Eine weitere dramatische Situation entsteht, als sich Kakashi und Orochimaru plötzlich gegenüberstehen.
Ausschnitt aus Folge 41

Folge 41: Erinnerungen

(engl. Kunoichi Rumble: The Rivals get serious!)
Das Team von Kakashi verfolgt die Wettkämpfe und ist gespannt, wer in der nächsten Runde gegeneinander antreten muss. Es sind ausgerechnet Sakura und Ino. Sakura ist sich einerseits sicher, dass sie inzwischen genauso gut ist, wie Ino, andererseits muss sie viel an ihre gemeinsame Kindheit denken. Sie und Ino waren mal Freundinnen… doch das ist längst vorbei und so bereiten sich beide auf den ultimativen Kampf vor.
Ausschnitt aus Folge 42

Folge 42: Ganz entschieden ein Unentschieden

(engl. The Ultimate Battle: Cha!)
Sakura und Ino stehen sich im Wettkampf gegenüber, doch egal wie sehr sie sich auch bemühen, sie können sich gegenseitig nicht besiegen, sie scheinen gleich stark zu sein. Bis Ino auf die Idee kommt, das Jutsu der übertragung des Geistes anzuwenden. Damit scheint sie die Oberhand zu bekommen, doch Sakura gelingt es, sich zu befreien.
Ausschnitt aus Folge 43

Folge 43: Shikamarus Schatten

(engl. Killer Kunoichi and a shaky Shikamaru)
Den Kampf gegen Temari verliert TenTen. Naruto kann es kaum erwarten, endlich zu kämpfen, doch erstmal muss Shikamaru ran – und zwar ausgerechnet gegen Kin, ein Mädchen. Das scheint ein leichter Kampf für ihn zu werden, doch so einfach ist die Sache nun auch nicht und am Anfang sieht Shikamaru ziemlich alt aus. Doch dann wendet sich das Blatt und er kann den Kampf für sich entscheiden. Und dann ist es endlich soweit: Naruto wird gegen Kiba antreten…
Ausschnitt aus Folge 44

Folge 44: Akamaru ohne Leine - Wer ist jetzt der Super Hund?

(engl. Akamaru unleashed! Who's top dog now?)
Narutos Wunsch, endlich auch bei dem Wettkampf gegen einen Gegner antreten zu dürfen, geht endlich in Erfüllung - sein Kontrahent ist Kiba und damit nicht gerade ein leichter Gegner. Kiba arbeitet mit allen möglichen Tricks und die scheinen auch noch zulässig zu sein. Naruto hat keine großen Chancen gegen ihn…
Ausschnitt aus Folge 45

Folge 45: Die Überraschung kommt zum Schluss…

(engl. Suprise Attack! Naruto's secret Weapon!)
Narutos Kampf gegen Kiba gestaltet sich noch schwieriger als am Anfang von allen gedacht, denn Kiba ist nicht nur ein starker, sondern auch ein cleverer Gegner. Doch dann hilft der Zufall Naruto weiter und außerdem hatte er sowieso noch ein Ass im Ärmel, das er sich bis zum Schluss aufheben wollte. Die Kombination aus beidem macht Naruto letztendlich zum Sieger dieses schweren Kampfes.
Ausschnitt aus Folge 46

Folge 46: Ein Stammbaum, eine Fehde

(engl. Byakugan battle: Hinata grows bold!)
Die Wettkämpfe werden immer spannender, weil sich nun nur noch die wirklich besten Kämpfer gegenüberstehen. Als der nächste Kampf angezeigt wird, halten alle den Atem an, denn die kleine schüchterne Hinata muss ausgerechnet gegen Neji antreten - und Naruto und Sakura erfahren überrascht, dass die beiden demselben Clan angehören und überdies deren Sippen seit Generationen verfeindet sind. Neji versucht Hinata davon zu überzeugen, doch lieber gleich aufzugeben, sie hätte ja sowieso keine Chance, doch Hinata trifft ihre eigene Entscheidung…
Ausschnitt aus Folge 47

Folge 47: Kleines Mädchen ganz groß

(engl. A Failure stands tall!)
Hinata hat einen schweren Stand im Kampf gegen Neji, doch sie überrascht alle mit ihrem Durchhaltevermögen. Aber letztendlich nützt es ihr leider nichts: Neji ist ein viel zu starker Gegner und Hinata hat keine Chance gegen ihn.
Ausschnitt aus Folge 48

Folge 48: Gaara gegen Rock Lee: Die Kraft der Jugend explodiert

(engl. Gaara vs. Rock Lee: The Power of Youth explodes!)
Rock Lee muss gegen den unheimlichen Gaara antreten. Sakura und ihr Team sind zuversichtlich, dass er gewinnen wird, bis Guy ihr erzählt, dass Lee leider so gar keine Fähigkeiten im Nin- und Gen-Jutsu Bereich hat - er kann nur Tai-Jutsu. Sakura ist entsetzt, aber Guy erzählt ihr, dass dieser vermeintliche Nachteil eigentlich ein Vorteil ist, denn dadurch hat Lee sich ausschließlich darauf spezialisiert - und ist im Tai Jutsu absolut unschlagbar. Aber ob das auch für den Kampf gegen den unheimlichen Gaara reicht?

Folge 49: Die Acht Inneren Tore

(engl. Lee's hidden Strength: Forbidden Secret Jutsu!)
Rock Lee steht im Wettkampf Gaara gegenüber, den er ziemlich in die Enge treibt. Doch dann legt Gaara sich eine Rüstung aus Sand um und nun muss Lee sich etwas einfallen lassen. Er entschließt sich, zu einer verbotenen Technik zu greifen, die Guy ihm mal beigebracht hat, nämlich das Öffnen der Inneren Tore. Als Kakashi merkt, dass Lee in der Lage ist, dies zu tun, ist er entsetzt, denn dieses Jutsu gehört nicht in die Hände eines Jungen, der erst den Rang eines GeNin hat…

Folge 50: Das Fünfte Tor: Ein großartiger Ninja ist geboren!

(engl. The fifth Gate: A splendid Ninja is born!!)
Lee hat sich dazu entschlossen, im Kampf gegen Gaara eines der schwierigsten Jutsus anzuwenden, bei dem er einige der sogenannten „Inneren Tore“ öffnet. Dieses Jutsu ist so schnell, dass kein Gegner eine Chance hat, sich zu verteidigen. Doch Gaara hält den Angriffen lange stand - und irgendwann geht Guy dazwischen. Damit hat Lee verloren - und kurz darauf gibt Gaara auf. Dennoch geht er als Sieger aus dem Kampf hervor, da Guy ihn unterbrochen hat.

Folge 51: Dunkle Schatten

(engl. A Shadow in the Darkness: Danger approaches Sasuke)
Während Sasuke immer noch im Krankenhaus liegt, schmiedet Orochimaru seine finsteren Pläne. Doch Kamuto durchschaut ihn - und wird damit für Orochimaru zur Gefahr. Kakashi begreift langsam, welche Gefahren tatsächlich auf Sasuke lauern…

Folge 52: Starker Schüler, schwacher Trainer

(engl. Ebisu returns: Naruto's toughest Training yet!)
Naruto wird auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt. Er soll seine Grundkenntnisse verfeinern und dazu einen neuen Trainer bekommen. Sensei Kakashi hat keine Zeit mehr für ihn und Ebisu auserwählt, für ihn diese Aufgabe zu über-nehmen. Naruto ist fassungslos, denn er kann Ebisu auf Grund eines länger zu-rückliegenden Vorfalls nicht mehr ernst nehmen. Auch Ebisu hat mit dieser Situation Probleme, denn ihm ist die Situation nach wie vor noch sehr peinlich. Aber die beiden raufen sich zusammen und so scheint Naruto doch etwas dazu lernen zu können.